Ein entscheidender Wendepunkt

Eins war klar: Aufgeben kam für Oscar Karem nicht in Frage. Er dachte lange darüber nach, wie er seinen Erfolg steigern könne, als ihm plötzlich wieder das Internet einfiel. Bis dahin hatte er das Netz lediglich als reine Informationsquelle genutzt. Nun wurde ihm bewusst, dass das Internet zwar ein virtuelles, aber genau darum das wahre Land der unbegrenzten Möglichkeiten war. Also ließ sich Oscar mit seinem letzten Kapital eine eigene Webseite erstellen und lernte parallel jeden Tag alles, was ihm über Online Marketing unter die Finger kam.

Als seine Webpräsenz fertig war und Oscar vier Monate lang alle möglichen Aktivitäten bezüglich Online Marketing umgesetzt hatte, ging es auf einmal Schlag auf Schlag. Innerhalb kurzer Zeit wuchs seine Vertriebsorganisation um Zigtausende Partner rund um den ganzen Globus. Oscar lernte den Umgang mit Menschen besser kennen und baute seine Kenntnisse über die Prinzipien der Führung, über die Macht der Duplikation und über das Internet massiv aus. Dadurch verhalf er einer Vielzahl von Menschen zu mehr Lebensqualität und kann sich heute noch zahlreicher Dankesschreiben erfreuen. Ende 2008 verkaufte er sein Vertriebsunternehmen, zum einen, weil er ein sehr großzügiges Angebot bekommen hatte, zum anderen, weil er etwas komplett Neues aufbauen wollte, eine neue Herausforderung suchte.

zurück
Recent Posts
Jetzt Kontakt aufnehmen

Übermittle dein Anliegen oder deine Frage, du erhältst so schnell wie möglich eine Antwort

Eine Auszeichnung folgte der nächsten